Kartslalomfahrer/innen des MAC in Kaufbeuren erfolgreich

Kartslalomfahrer/innen des MAC in Kaufbeuren erfolgreich

Bei Sonnenschein und trockenen Verhältnissen gingen die Kartfahrer des MAC Königsbrunn in Kaufbeuren an den Start. Im Rahmen des Schwabenpokals standen in jeder Altersklasse jeweils ein Trainings- und zwei Wertungsläufe auf einem schnellen Kartslalom-Parcours an. In der Altersklasse K1 erreichten Bennet Dommasch einen guten vierten Platz und Destiny Dialog nahm mit einem super zweiten Platz auf dem Podest ihren Pokal entgegen. Anschließend fuhr Julia Wetzenbacher in der Altersklasse K2 der 10- und 11-jährigen auf den sechsten Platz. Mit fehlerfreien Läufen in der Klasse K4 (14- und 15 Jahre) erreichte Amelie Schäffler den sechsten Platz, Jonas Wirthmüller wurde mit zwei fehlerfreien Läufen Dritter. Florian Weiß konnte mit der Tagesbestzeit im zweiten Lauf seine Bestzeit aus dem ersten Lauf nochmals verbessern und fuhr auf Platz Eins. MAC-Trainer Ernst Hoff: „Unsere Fahrerinnen und Fahrer waren gut unterwegs. Leider ist bei den jüngeren Altersklassen auch die eine oder andere Pylone gefallen. Insgesamt aber ein gutes Ergebnis für unsere Kartslalom-Spezialisten.“